Spezial-Fahrzeugtechnik

Für jeden Wunsch eine Lösung: Erfindergeist, Kreativität und technisches Know-How schaffen Erfolgsgeschichten. Spezial-Nutzfahrzeuge von FFG stehen für Innovation und Zuverlässigkeit

Das Selbstverständnis der FFG in Hamburg als Ideenschmiede, gepaart mit dem Vertrauen der Auftraggeber in die Innovationskraft des Unternehmens, führte zu wegweisenden Entwicklungen im Bereich der Nutz- und Spezialfahrzeuge: Umwelt- und Bücherbusse für Kommunen, Großraumrettungswagen für die Feuerwehr, mobile Kleiderbusse und Tonstudios, Infomobile sowie Auf- und Umbauten für Nutzfahrzeuge.

UHD-Wagen mit Werkstattausstattung

Unfallhilfsdienst-Wagen mit Sonderausstattung

Der Know-how-Transfer aus der Entwicklungsabteilung garantiert, dass auch aufwendige Einbauten fachgerecht und zeitnah ausgeführt werden. In der Zentralwerkstatt in Hamburg-Hummelsbüttel kümmern sich ausgewiesene Fachleute um Umbauten und Sonderanfertigungen.

Zu den großen Pionierleistungen der FFG gehört der weltweit erste Niederflur-Schubgelenkbus, der vom Bundesforschungsministerium in Auftrag gegeben, 1975 die Fachwelt begeisterte. Mit Kreativität und Technikverständnis findet die FFG auf noch so spezielle Anfragen passende individuelle Antworten.

Kompetenzfelder der FFG

Die FFG ist Ihr Partner für

Ihr Ansprechpartner

Wolfgang Hubenthal

Wolfgang Hubenthal

Wolfgang Hubenthal
Vertrieb Spezial-Fahrzeugtechnik

Telefon:
+49 (0) 40 / 5 39 03 - 283
Fax:
+49 (0) 40 / 5 39 03 - 254
Mobil:
+49 (0) 170 / 7 666 283
E-Mail:
wolfgang.hubenthal@ffg-hamburg.de